Aktuelles


19.02.2020 Völkerball-verkehrt-Turnier

Ein erfolgreicher Tag für die Wilhelm-Hauff-Schule. Am 19.02.2020 fand der Kreisentscheid „Völkerball-verkehrt“ in Neu-Isenburg statt. Insgesamt 6 Schulen nahmen an dem Turnier teil. Die Wilhelm-Hauff-Schule trat mit 2 Mannschaften an. Vor heimischem Publikum gewann die Klasse 4c nach spannenden Spielen das Turnier. Die zweite Mannschaft, welche aus Schülerinnen und Schülern der Klassen 4a und 4b bestand, erreichte verdient den 3. Platz.



17.02.2020 Vorlesewettbewerb

Der diesjährige Vorlesewettbewerb der Grundschulen in Neu-Isenburg fand am 17. Februar in der Stadtbibliothek Neu-Isenburg statt. Von der Wilhelm-Hauff-Schule traten Aden Arsak und Johannes Bereket zum Wettstreit im Vorlesen um den Stadtentscheid an. Die sehr guten Leser und Leserinnen aus den verschiedenen Grundschulen machten es der Jury sehr schwer. Einer der Sieger, die die Jury von sich überzeugen konnte, war Aden Arsak.


05.09.2018 AOK Star Training

Am 05.19.18 kamen Jan-Olaf Immel und Simone Spur Peterson an unsere Schule. Unsere Schule wurde beim bundesweiten Schulprojektes des Deutschen Handballbundes (GHB) und der AOK ausgelost. Die Wilhelm-Hauff-Schule war eine von insgesamt 22 Schule, die sich über den Besuch der Handballstars freuen konnte. Das Star-Training stand im Zeichen der Handball-Weltmeisterschaft 2019 in Deutschland und Dänemark. Unsere Kinder waren mit großer Freude beim Training dabei.

 



19.05.2018 Klasse 2b - Sieger des Grüne Soße Festivals

Zusammen mit acht weiteren Finalisten-Schulklassen und einer Kita-Gruppe aus Frankfurt und der Umgebung fuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b der Wilhelm-Hauff-Schule mit einer zuvor zubereiteten Kostprobe am Samstag, den 19. Mai 2018 auf den Roßmarkt nach Frankurt und fieberten mit, als die 7-köpfige Jury die verschiedenen Soßen probierten, um die beste Grüne Soße auszuwählen.

Der Jubel der Kinder in Begleitung ihrer Lehrerin Sandra Dechant, den stolzen Eltern, Geschwistern und Großeltern war groß und die Schülerinnen und Schüler nahmen stolz die Urkunde entgegen.



27.11.2017 Einweihung Bolzplatz

Endlich ist es so weit! Unser Bolzplatz wurde am 27.11.2017 feierlich eröffnet. Die Fußball-AG durfte in der ersten großen Pause mit einem Eröffnungsspiel den Platz einweihen. Die Freude und Begeisterung der Kinder ist groß. Wir möchten allen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung danken.



12.05.2017 Pfingstgottesdienst

Der jährliche Pfingstgottesdienst stand dieses Jahr unter dem Motto "Flamme und Feuer sein". Passend zu der EM 2016 und den Olympischen Spielen, wurde das Thema in unterschiedlichen Aktionen der Religions- und Ethikgruppen umgesetzt. Der konfessionsübergreifende Gottesdienst fand in der evangelischen St. Johannes statt und wurde von ca. 240 Schülerinnen und Schülern der Wilhelm-Hauff-Schule besucht. In diesem Jahr richtete sich die gesammelte Spende an unbegleitete minderjährige Flüchtlinge am Schäferpfad in Dreieich Sprendlingen.



10.04.2019 und 08.05.2019 Fußballturniere

Die Teilnehmer der Fußball-AG der 4. Klassen trainieren regelmäßig dienstags in der Turnhalle im Sportpark.  Beim Grundschulwettkampf des Kreises Offenbach in Götzenhain, am 08.05.2019 erreichte die Mannschaft den 5. Platz. Bei den Neu-Isenburger Stadtmeisterschaften aller Neu-Isenburger Schulen, am 10.04.2019 erreichte das Team den 4. Platz.