Aktionen


Sauberhafter Schulweg

Für Schülerinnen und Schüler in Hessen steht jedes Jahr am Dienstag vor den Sommerferien Umweltschutz auf dem Stundenplan. Alle Schulklassen der Wilhelm-Hauff-Schule beteiligen sich an dieser Aktion und sammeln rund um ihre Schule Abfälle ein.


Bundesjugendspiele
 
Die Bundesjugendspiele sind eine vom deutschen Bundespräsidenten initiierte und jährlich stattfindende Sportveranstaltung an der Wilhelm-Hauff-Schule. Die 1. Klassen führen den Wettbewerb Turnen durch. Dieser Wettbewerb umfasst die 6 Aufgabenbereiche Kraft, Koordination, Balancieren, Rollen, Springen und Partnerarbeit. Der Wettbewerb findet in der Turnhalle der Wilhelm-Hauff-Schule statt. In den 2. bis 4. Klassen wird ein Dreikampf Leichtathletik in den Disziplinen Werfen, Laufen und Springen durchgeführt.

Der Wettkampf findet im Stadion des Sportparks statt


Fußballturniere
 
Die Schüler der Fußball AG nehmen jährlich an zwei Schulturnieren teil. Zum einen findet das Fußballturnier der Grundschulen des Westkreises Offenbach in Dreieich statt. Des Weiteren spielen alle Neu-Isenburger Schulen um die Stadtmeisterschaft. Dieses Turnier wird in der Geschwister-Scholl-Halle in der Nähe der Goetheschule ausgetragen.


Staffeltag
 
Beim alljährlichen Staffeltag im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia“ nehmen durchschnittlich bis zu 20 Grundschulen aus dem Kreis Offenbach teil. Die Mannschaften, welche aus je 12 Schülern der dritten Klassen bestehen, absolvieren einen Hindernis- und einen Geschicklichkeitsparcours sowie eine Pendelstaffel.


Jugendverkehrsschule
  
Alle Viertklässler nehmen jedes Jahr an der Radfahrausbildung teil. Unterstützt werden die Schülerinnen und Schüler von Polizisten der Jugendverkehrsschule. Neben dem praktischen Üben im Straßenverkehr nehmen die Polizisten am Ende der Einheit eine Prüfung ab. Um an den Übungen und der Prüfung teilnehmen zu können, brauchen alle Schüler ein verkehrssicheres Fahrrad.


Vorlesewettbewerb
  
Seit einigen Jahren bereiten sich die 4. Klassen auf den Vorlese-Wettbewerb der Stiftung Sparkasse Langen-Seligenstadt vor. Im Oktober werden die Klassensieger und im November die Schulsieger ermittelt. Zwei Schulsieger / Schulsiegerinnen nehmen dann am Vorlese-Finale teil, welches im Frühjahr durchgeführt wird.


Weihnachtsfeier
    
In den Tagen vor den Weihnachtsferien feiern alle Klassen zusammen in der Aula der Wilhelm-Hauff-Schule Weihnachten. Verschiedene Klassen bereiten dafür Lieder, Gedichte, Tänze und andere schöne Beiträge vor und führen diese auf.


Nikolausfeier
    
Am Nikolaustag treffen sich alle Kinder der Wilhelm-Hauff-Schule in der Aula. Ausgewählte Klassen tragen an diesem besonderen Tag verschiedene Aufführungen vor. Der Höhepunkt der Nikolausfeier ist jedes Jahr der Auftritt des Nikolaus.


Erntedankfest
     
Beim Erntedankfest in der Aula werden von Eltern gespendetes Gemüse und Obst dekorativ aufgestellt. Verschiedene Klassen tragen dabei Lieder und Gedichte vor. Zum Abschluss werden das gespendete Obst und Gemüse auf die einzelnen Klassen verteilt und verspeist.